Nadine Kiesewalter
Theater
Pfalztheater Kaiserslautern 2018 “Der Geizige”, Moliere Rolle: Elise Regie: Nicolai Sykosch “Motortown”, S.Stephens Rolle: Jade Regie: Yvonne Kespohl “Der gute Mensch von Sezuan”, B.Brecht Rollen: Shin/ Mi Tzü/ Teppichhändlerin/ Nichte Regie: Jan Langenheim Residenztheater München 2017 “Alles muss glänzen”, N.Haidle Rolle: Rachel Regie: Tom Feichtinger Rollen am Berliner Ensemble 2014-2017 u.A. “Victor oder die Kinder an der Macht”, Roger Vitrac Rolle: Lili Regie: Nicolas Charaux “Die Gewehre der Frau Carrar”, Bertolt Brecht Rolle: Das Mädchen Regie: Manfred Karge “Kaspar”, Peter Handke Rolle: Einsager Regie: Sebastian Sommer “Schlafe, mein Prinzchen” Rolle: Andreas Trautwein Regie und Autor: Franz Wittenbrink “Shakespeares Sonette”, William Shakespeare Rolle: Boy Regie: Robert Wilson “Peter Pan”, James Matthew Barrie Rolle: Wendy Regie: Robert Wilson “Hans im Glück”, Bertolt Brecht Rolle: Magd/ leichtes Mädchen Regie: Sebastian Sommer “Frühlings Erwachen”, Frank Wedekind Rolle: Thea/ Ina Regie: Claus Peymann  Gespielt in Aachen u.A. (2010-2013) “Antigone”, Sophokles Regie: Markus Kopf Rolle: Ismene “Berlin Alexanderplatz”, nach dem Roman von Alfred Döblin Regie Ewa Teilmans Rolle: Mieze “Woyzeck”, nach dem Stück von Georg Büchner, Konzept von Robert Wilson, Textfassung Ann-Christin Rommen und Wolfgang Wiens Regie: Bernadette Sonnenbichler Rolle: Marie “Die Katze auf dem heissen Blechdach”, Tennessee Williams Regie: Ludger Engels Rolle: Maggi “Verbrennungen”, Wajdi Mouawad Regie: Ewa Teilmans Rolle: Jeanne “Die Präsidentinnen”, Werner Schwab Regie: Roland Hüve Rolle: Mariedl “Hiob”, nach dem Roman von Joseph Roth Regie: Elina Finkel Rolle: Miriam “Ronja Räubertochter”, Astrid Lindgren Regie: Cordula Däuper Rolle: Ronja “Hier kommen wie nicht lebendig raus. Versuch einer Heldin”, Martin Heckmanns Regie: Roland Hüve Rolle: Ira “Orlando”, nach dem Roman von Virginia Woolf Regie: Paul-Georg Dittrich Rolle: diverse “Verrücktes Blut”, Nurkan Erpulat u. Jens Hillje Regie: Eike Hannemann Rolle: Mariam “Deportation Cast”, Björn Bicker Regie: Jan Langenheim Rolle: Elvira “Lichter ziehen vorüber”, ein Abend nach Kaurismäki Regie: Christina Rast Rolle: Ilona “Mario und der Zauberer”, nach der Novelle von Thomas Mann Regie: Stefan Rogge Rolle: diverse  Gespielt am Theater der Jugend Wien (2010) “Märchenherz”, Philip Ridley Regie: Frank Panhans Rolle: Kirsty  Gespielt am Max Reinhardt Seminar Wien u.A. (2007-2010) “Schwimmen wie Hunde”, Reto Finger Rolle: Charlotte Regie: Sarantos Zervoulakos “Lantana” (Speaking In Tongues), Andrew Bovell Rolle: Jane Regie: Steffen Jäger “Man muss dankbar sein”, Volker Schmidt Rolle: Kathi Regie: Jerome Junod “Peer Gynt”, Hendrik Ibsen Rolle: Aase/ diverse Regie: Sarantos Zervoulakos “Der Diener zweier Herren”, Carlo Goldoni Rolle: diverse Regie: Boris von Poser “Tango Gombrowicz”, Witold Gombrowicz Rolle: diverse Regie: Mikolaj Grabowski
“Morgen”- Episodenfilm (Kino/90Min.) auf dem 24.internationalen Filmfest Oldenburg 2017 “Und am Ende sind alle allein” (Kino/90 min.) Regie und Text: Kolja Malik Festival des deutschen Films (2015) 3.Preis - Screening_015 in Koblenz (2015) “Allein” auf der Boddinale 2016 “Rosten”- Kurzfilm (2013) Regie: Angela Queins “Ans Meer” - Kurzfilm (2012) Regie: Kolja Mailk Filmprojekte an der FH Aachen (2012-13) Film- Workshop unter Istvan Szabo am Max Reinhardt Seminar Wien Arbeit vor der Kamera unter Michaela Rosen am Max Reinhardt Seminar Wien ……………………       
Film
Nadine Kiesewalter Schauspielerin